plende

Spielplatzbau für unsere Kinder

14. Dezember 2018

In den letzten Wochen hat sich die Gruppe Reshtki mit der Aktion "Let's Swing" dafür eingesetzt, dass unsere Schützlinge in Masindi einen Spielplatz bekommen.

Die Gruppe Reshtki ist aus der Liebe und Leidenschaft für die Verarbeitung von gebrauchten Gegenständen entstanden, denen sie ein zweites Leben einhaucht – nach dem Prinzip der 3R: Reduce, Reuse, Recycle. Reshtki beschäftigt sich unter anderem mit Ökologie, gesellschaftlichen Bedürfnissen, Funktionalität, aber vor allem mit Qualität und Sicherheit.

Der Spielplatz für unsere Kinder wurde vollständig aus gebrauchten Reifen errichtet - man kann also sagen, dass er vollständig aus Recyclingmaterial besteht! Die Arbeiten dauerten vom 2. bis zum 19. März. An der Umsetzung waren viele Freiwillige und all unsere Erzieherinnen beteiligt, wodurch das Projekt blitzschnell realisiert wurde. Das Engagement der Helfer war so groß, dass sie alle ihre Kräfte mobilisierten, als die Mittel für die Schaukel nicht ausreichten – und unter dem Motto "Lass dich schaukeln" wurde ein weitere Abschnitt des Projektes von Erfolg gekrönt.

Hauptsponsor unseres Spielplatzes war die Organisation Soroptimist International Gdańsk. Finanziell unterstützte uns aber auch die Gruppe der privaten Spender. Wir danken Euch allen ganz herzlich!

Der Spielplatz besteht aus einigen Dutzend bunt bemalten Reifen, die unter anderem die Gestalten eines Geparden und eines Elefanten angenommen haben. Die farbenfrohen Attraktionen bringen nicht nur den Kindern riesige Freude, sondern helfen ihnen auch, z.B die Farben oder die Namen der Tiere zu lernen. Nichts hebt die Stimmung nach einem anstrengenden Schultag so sehr wie eine Weile auf der neuen Schaukel. Besonderer Dank geht an Sara Podwysocka, eine Frau voller Passion und Engagement, die vor Ort in Masindi dieses schöne Projekt leitete, das den Alltag unserer Schützlinge bunter und fröhlicher gemacht hat. Danke!!!